Hinter den Kulissen

Dank Frau Holle, Paul und Toni herrschen hervorragende Bedingungen zur Schanzenpräparation

Was für ein Start in die Vorbereitungen der diesjährigen Weltcup-Skispringen auf der Titlis-Schanze in Engelberg. Mit dem Wetterumsturz in der letzten November-Woche setzten in Engelberg nicht nur die Schneefälle ein, auch das Thermometer sank auf so tiefe Temperaturen, dass die Schneilanzen in Aktion gesetzt werden konnten. 

Mehr lesen

Impressionen

So sieht es hinter den Kulissen des FIS Weltcup Skispringens in Engelberg wirklich aus.

Galerie anschauen