Navigation öffnen

Grösste Skisprung-Anlage der Schweiz

Bei der im Jahr 2016 umgebauten Gross-Titlis-Schanze handelt es sich um eine Naturschanze, die in die Umgebung eingebettet ist. Sie ist die grösste Naturschanze der Welt und die grösste Skisprung-Anlage der Schweiz.

Gesamthöhe HS 140 Meter
k-Punkt 125 Meter
Gesamthöhe 135 Meter
Max. Anlauflänge 99 Meter
Min. Anlauflänge 77 Meter
Anlaufneigung 36 Grad steilster Anlauf im Weltcup
Tischlänge 7 Meter
Tischneigung 11 Grad
Tischhöhe 3.15 Meter
Geschwindigkeit 93 - 95 km/h
Hangneigung im Landebereich 37.8 Grad bei 110 Meter
Baujahr 1967
Umbauten  1893, 2000, 2006, 2016
Fassungsvermögen Stadium 20'000 Personen

Schanzenrekord

 

144 Meter
Domen Prevc, SLO (2016)

 

142,0 Meter
Sigurd Pettersen, NOR (2008), im Continentalcup

 

141,0 Meter
Rekordhalter 1: Simon Ammann, SUI (2009), im Weltcup
Rekordhalter 2: Janne Ahonen, FIN (2004), im Weltcup